Das Naturparadies Grünhaus der NABU Stiftung

Das Land südlich von Finsterwalde hat ein neues Gesicht bekommen: Kohlebagger hinterließen auf der Suche nach der Braunkohle riesige Gruben, zerklüftete Böschungen und menschenleere Ebenen.

Unerwartet verwandelt sich der stillgelegte Tagebau in eine Arche Noah für bedrohte Arten. Tausende Kraniche rasten hier auf ihrem Herbstzug, Steinschmätzer und Brachpieper brüten zwischen Sandstrohblumen und Bergsandknöpfchen, Erdbienen bauen ihre Nester in der Böschung.

Unter der Obhut der NABU- Stiftung sollen sich im Laufe der Zeit auf einer Fläche von 2.000 Hektar naturnahe Wälder und strukturreiche Feuchtgebiete und ungebändigte Fließgewässer ungestört entwickeln.

Bürgerheide und Tierpark Finsterwalde

Im westlichen Teil der Stadt Finsterwalde kommen Naturliebhaber auf Ihre Kosten. Die Bürgerheide ist ein großräumiges Waldgebiet. In diesem eingebettet befindet sich der Tierpark mit einer Größe von etwa 5 Hektar. Es erwarten Sie ca. 220 Tiere in 45 verschiedenen Arten.

Wenn Sie sportlich orientiert sind, fordert Sie der Trimm- Dich- Pfad mit diversen Hürden und Hindernissen heraus, der sich ebenfalls in dem Erholungsgebiet befindet.

 

  • brgerheide
  • tierpark zebra 2
  • ziegen tierpark

Kontakt

Sängerstadtmarketing e.V. & Touristinformation

Markt 1
03238 Finsterwalde

Tel.: 03531/ 717830
Fax: 03531/ 717831

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folgen Sie uns auf index Facebook


Öffnungszeiten:

Montag-Freitag
09.00 - 17.00 Uhr

Mai bis September

Sonnabend

09.00 - 13.00 Uhr

 

 

 

Webcam Marktplatz

Partner

2016 Logo spk rgb

 

Logo KAUPISCH-GmBH-2 4c

 

lll

 

 

 

 

 

elbe-elster-logo

 

 

gefördert durch

 

Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft

 

 

 

 

 

 

 

 

Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes

 

 

 

 

 

 

 

LEADER Logo.jpg15643727

© 2017 Kaupisch IT-Systeme GmbH